FaktorPlus

Wir stehen fĂĽr

FaktorPlus im Profil

»You cannot manage what you cannot measure«

Digitalisierung und Energiewende stehen in den nächsten Jahren im Fokus vieler Unternehmen. Die Herausforderung, bestehende Unternehmensstrukturen entsprechend zu optimieren, ist komplex und vergleichbar mit einem Puzzle, bei dem alle Maßnahmen am Ende perfekt ineinandergreifen müssen. Es gilt Ökologie und Ökonomie im Gleichgewicht zu halten, dabei die eigenen Mitarbeiter zu berücksichtigen sowie einen integrativen Ansatz zu verfolgen, der langfristig mehrschichtige Verbesserungen mit sich bringt. Die Umsetzung erfolgt strategisch zielorientiert in kleinen Schritten und basiert auf einer soliden Faktenbasis. FaktorPlus bietet jahrzehntelange Erfahrung und damit verbunde etablierte Prozesse, Produkte, Strategien und Programme aber auch ein eigenes Entwicklerteam, um kundenindividuelle Lösungen zu entwickeln. Eine unserer besonderen Stärken ist die Berücksichtigung bestehender Strukturen und die Möglichkeit, verschiedene Systeme zu vernetzen, um durch intelligente Verknüpfung und Auswertung von Daten belastbare Reports zu erzeugen, die als zuverlässige Grundlage für unternehmerische Entscheidungen dienen. Darüber hinaus stehen wir permanent im engen Dialog mit unseren Kunden und sichern so die Anpassung der Strategie an kurzfristig auftretende Ereignisse. Viele unserer Kunden sehen uns mittlerweile als langjährigen Partner an ihrer Seite, der ihnen hilft ihre unternehmerische Erfolgsgeschichte fortzuschreiben.

FaktorPlus im Profil

»You cannot manage what you cannot measure«

Digitalisierung und Energiewende stehen in den nächsten Jahren im Fokus vieler Unternehmen. Die Herausforderung, bestehende Unternehmensstrukturen entsprechend zu optimieren, ist komplex und vergleichbar mit einem Puzzle, bei dem alle Maßnahmen am Ende perfekt ineinandergreifen müssen. Es gilt Ökologie und Ökonomie im Gleichgewicht zu halten, dabei die eigenen Mitarbeiter zu berücksichtigen sowie einen integrativen Ansatz zu verfolgen, der langfristig mehrschichtige Verbesserungen mit sich bringt.
Die Umsetzung erfolgt strategisch zielorientiert in kleinen Schritten und basiert auf einer soliden Faktenbasis. FaktorPlus bietet jahrzehntelange Erfahrung und damit verbunde etablierte Prozesse, Produkte, Strategien und Programme aber auch ein eigenes Entwicklerteam, um kundenindividuelle Lösungen zu entwickeln. Eine unserer besonderen Stärken ist die Berücksichtigung bestehender Strukturen und die Möglichkeit, verschiedene Systeme zu vernetzen, um durch intelligente Verknüpfung und Auswertung von Daten belastbare Reports zu erzeugen, die als zuverlässige Grundlage für unternehmerische Entscheidungen dienen. Darüber hinaus stehen wir permanent im engen Dialog mit unseren Kunden und sichern so die Anpassung der Strategie an kurzfristig auftretende Ereignisse. Viele unserer Kunden sehen uns mittlerweile als langjährigen Partner an ihrer Seite, der ihnen hilft ihre unternehmerische Erfolgsgeschichte fortzuschreiben.

Geschäftsbereiche

Beratungs-/ und Planungsdienstleistungen
Der Geschäftsbereich »Energie, Umwelt, Digitalisierung, Consulting und Services« bildet die Beratungs-/ und Planungsdienstleistungen ab. Unterstützt durch Digitalisierungsmaßnahmen und Vernetzung, sowie unseren beiden Softwareportalen bündeln wir hier alle Dienstleistungen rund um Mobilität, Gebäude, Standort, Umwelt und Energie. Folgende FaktorPlus Komponenten gehören zu diesem Geschäftsbereich:
BrĂĽckentechnologie
Der Bereich »Anwendungstechnik/Liquids/Produkte« sorgt durch Optimierung klassischer Verbrennungsmotoren und Tankanlagen für ein verlässliches Rückgrat beim fortschreitenden Technologiewandel hin zu alternativen Antriebssystemen. Hier bieten wir eine »Brückentechnologie« mit der bereits am bestehenden Fuhrpark Kosten-/ sowie Emissionseinsparungen möglich sind und darüber hinaus den Wartungszustand verbessern. Folgende FaktorPlus Komponenten gehören zu diesem Geschäftsbereich:

Historie

»Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile«

FaktorPlus wurde im Jahr 2005 (als »Chemical Trading«) gegründet und startete mit dem Vertrieb von Produkten zur Optimierung von Motoren und Kraftstoffen. Die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema führte weg von Einzelprodukten hin zu einem ganzheitlichen System, um auf mehreren Ebenen gleichzeitig das Ziel zu erreichen: Kostensenkung und Emissionsreduzierung. Neue Geschäftsbereiche erweiterten das Unternehmensportfolio im Bereich der RetroFit-Systeme (Gasinjektion Dieselmotor – z.B. Wasserstoff, LPG oder CNG) für den DualFuel-Betrieb und Prozessoptimierung von Tankanlagen mit Anlieferungskontrolle, Qualitätssicherung und automatischer Additivierung zur Lagerstabilisierung und Optimierung von Dieselkraftstoff.
Mit Ausweitung der Geschäftsbereiche wuchs auch die Notwendigkeit nach einem übergeordneten Element, welches die damit einhergehenden Dienstleistungen verwaltet und kontrolliert. Um auch zukünftige Weiterentwicklungen flexibel gestalten zu können, entschieden wir uns für die Entwicklung einer eigenen Monitoring-Software. Die kontinuierliche Ausweitung des Produktportfolios und konsequente Dienstleistungsfokussierung sollten sich fortan auch in einer neuen Firmierung wiederfinden: FaktorPlus GreenTechnology. Es folgte die Zertifizierung der Komponenten bezüglich Wirksam-/ und Unbedenklichkeit mit anschließender Patentanmeldung zum FaktorPlus ER-Verfahren/FaktorPlus CO2-System. Um unsere Kunden ganzheitlich, also auch über unseren ursprünglichen Fokus hinaus, auf ihren Weg der Energiewende, Nachhaltigkeit und Digitalisierung begleiten zu können, wurde schließlich der Geschäftsbereich »Energie, Umwelt, Digitalisierung, Consulting und Services« neu etabliert. Auch dort setzen wir auf eine selbst entwickelte Softwarelösung Namens »e-MON«. Wie beim »FP MONITORING« kommt auch hier modernste Technologie zum Einsatz: Beide Systeme operieren cloud-basiert als SaaS (»Software as a Service«) und sind somit schnell in das Kundenumfeld integrierbar. Über diverse Schnittstellen schaffen wir Verbindungen von-/ oder mit Fremdsystemen, um qualifizierte Daten, Reports und damit auch sichere Entscheidungsgrundlagen liefern zu können. Im engen Austausch mit unseren Kunden können so Strategien basierend auf realen Daten, erarbeitet und ein optimales Ergebnis garantiert werden.

Unsere Vision

FaktorPlus

Der Partner an Ihrer Seite

Die Energiewende als Chance für positive Veränderungen, Digitalisierung nicht als den Weg in ein Datenchaos, sondern zur innerbetrieblichen Vernetzung und -Strukturierung ansehen, um sich zukunftssicher unternehmerisch aufzustellen. Von der Fokusberatung über die Machbarkeitsstudie bis zur Realisierung begleiten wir Unternehmen auf ihrem Weg in die Nachhaltigkeit. Wir sind der Ansicht, dass es immer etwas zu optimieren gibt:  »Das Bessere ist des Guten Feind« aber wir behalten mit dieser Vision auch die Kosten-/Nutzenseite im Auge: Eine gute Investition muss sich natürlich amortisieren. Ein strukturiertes und transparentes Vorgehen ist dabei unerlässlich:
1.

Zuhören

2.

Verstehen

3.

Analysieren

4.

Planen

5.

Umsetzen

6.

Beraten

1.

ZUHĂ–REN

2.

VERSTEHEN

3.

ANALYSIEREN

4.

PLANEN

5.

UMSETZEN

6.

BERATEN

Gemeinsam weiterentwickeln
Damit Sie den Fokus weiter auf Ihr Kerngeschäft lenken können, entwickeln wir gemeinsam Lösungen für Ihren individuellen Weg in die Nachhaltigkeit. Unsere Strategie basiert darauf, Ökologie und Ökonomie stets im Gleichgewicht zu halten. Dazu setzen wir die nötigen »Puzzleteile« für Sie mit dauerhaftem Mehrwert zusammen und nutzen unsere eigenen Softwareprodukte sowie langjährige Erfahrung im Bereich der Digitalisierung.

Unser Standort

FaktorPlus GreenTechnology GmbH
Im Kreise 18
29221 Celle
Tel. +49 (0) 5141 – 9 74 34 – 0
Fax +49 (0) 5141 – 9 74 34 -19

E-Mail: info@faktorplus-system.de
BĂĽrozeiten
Mo-Do: von 9.00 bis 17.00 Uhr
Fr:          von 9.00 bis 15.00 Uhr
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden